September 2009

Die neunte Show mit Lonely Husband, Archie Clapp und Robby Ballhause

Lonely Husband

 

Stevie Mazoschek und Ferdinand A. Fachblatt, zwei Verfechter

des subtilen Humors, durchtrieben und anarchisch.

Die Musketiere der Musik-Comedy bieten eine vertonte Achterbahnfahrt der besonderen Art:

Thomas D. goes Pavarotti , "7 Gitarren" lassen das Lagerfeuer in

uns lodern und eine Beat - Box -Session sprengt den Abend...

In der Rolle der "unehelichen Söhne Mannheims" hat sich die

Lonely Husband als älteste Boygroup Deutschlands voll etabliert.

Allein sind sie unausstehlich - zusammen unschlagbar!

 

Auf das Foto klicken und zur Seite der Lonely Husband gelangen.

Archie Clapp

 

ist ein durchgedrehter Entertainer. Er jongliert mit Messern, steigt auf eine freistehende Leiter und verdreht seinen Zuschauern den Kopf. Er lehnt sich, mit seiner großen Klappe, gern mal gewagt aus dem Fenster und improvisiert mit vorlauten Zuschauern.

Er ist Sohn einer Deutsch/Englischen Fusion, besuchte die Artistenschule in Berlin bis er nach 3 Jahren endlich den Ausgang gefunden hatte. Seit dem tingelt er durchs Land auf der suche nach Haferbrei.

Schon sein fantastischer Vater Andy Clapp begeisterte die Au Baake Show-Zuschauer.

 

Auf das Foto klicken und zur Seite von Archie Clapp gelangen.

Robby Ballhause - Singer/Songwriter

 

Sänger, Gitarrist und Songwriter aus Hannover (Jg.'65).
Die musikalischen Schwerpunkte des Gewinners zahlreicher Wettbewerbe liegen in den Bereichen Folk, Country, Rock und Pop.

Bevorzugte inhaltliche Themen sind die ernsten und skurrilen Dinge des alltäglichen Lebens, sowie zwischenmenschliche Beziehungen in allen Schattierungen.

 

Robby Ballhause steht seit 20 Jahren auf der Bühne und machte drei Jahre Straßen-und Bar-Musik in Südeuropa. Er tourte zuletzt mit Band und Gastmusikern durch die Clubs Norddeutschlands.

 

Auf das Foto klicken und zur Seite von Robby Ballhause gelangen.